Ich sehe es als absoluten Glücksfall in meinem Leben, dass ich auf so viele tolle Musikerkolleginnen und Kollegen getroffen bin, die den selben oder einen ähnlichen Zugang zur Musik und zur Musikbranche haben. Diese hervorragenden Musiker habe ich in der Capella Leopoldina, einem der renommiertesten österreichischen Barockorchester, vereint - und das seit über zwei Jahrzehnten!

Da ich mit Kammermusik "groß geworden bin" und ich die Herausforderungen des kleinen Ensembles liebe, nimmt die Arbeit mit diesen einen wichtigen Stellenwert in meinem musikalischen Schaffen ein. Außergewöhnliche Programme und Konzepte mit ebenso außergewöhnlichen Kolleginnen und Kollegen zu realisieren ist eine unglaublich inspirierende Kraftquelle für mich.

CAPELLA LEOPOLDINA
Tonbeispiel: FUSION - Baroque meets Jazz
Tonbeispiel: Battaglia aus Ronaldo, HWV 7a
Tonbeispiel: Symphony aus Saul, HWV 53


LES ACCORDS EXTRAORDINAIRES


SAITSIING


ENSEMBLE AMARENA



zurück